STROH-FLAKES das Einstreu für Pferde

WARUM STROH-FLAKES

In der Praxis hat sich gezeigt, dass Stroh-Flakes bestens als Eintreu in Pferdeboxen geeignet sind. Sie können dabei Ihre bisher verwendete Einstreu in den Boxen lassen. Stroh-Flakes sind so konzipiert, dass sie durch ihre extreme Saugkraft die gesamte Einstreu trocken halten.

VORTEILE

  • Weniger Arbeit beim Ausmisten
  • Weniger Mistanfall
  • Bessere Geruchsbindung
  • Geringerer Lagerplatz
  • Beste Saugfähigkeit
  • Leichte Handhabung
  • Gut als Dünger verwendbar
  • Nur noch Pferdeäpfel und Nassstellen entfernen

Lieferung vor Ihre Haustür. Mit Vorkasse und inkl. MwSt.

 Palette 975kg /65 Säcke mit 15kg,  

auch im BigBag mit 1000 kg , mit und ohne Transport erhältlich.

WIE VERWENDET MAN STROH-FLAKES

PFERDEMIST-GABEL

Pelletsworld Pferdemist-Gabel mit Holz-Stiel: unzerbrechlich | frostsicher


VIDEO

INFORMATIONEN zu STROH-FLAKES

Schonend für die Atemwege

Hohe Staubentwicklung führt oft zu Allergien und Atemwegserkrankungen. Bei Mensch und Pferd. Durch die reizende Inhaltsstoffe beispielsweise im Heu oder Stroh können zur Verengung der Luftwege führen. Husten und Minderung der Leistung sind oft die Folge. Wenn Ihr Pferd an Atemnot leidet oder laute Atemgeräusche von sich gibt ist dringend anzuraten einen Tierarzt aufzusuchen. Pellets aus Stroh werden unter hohem Druck zusammengepresst. Durch diesen Pressvorgang werden die einzelnen Partikel gebunden und verhindern so die Staubentwicklung. Aufgrund der hohen Saugkraft von 400-500% im Vergleich zu Stroh wird ebenfalls der Ammoniakgeruch im Stall um 2/3 reduziert und trägt somit zur Schonung der Atemwege der Pferde (und Menschen).



Keim- und Pilzfreiheit

Pilz- und Mikrobenbelastetes Stroh kann Allergien, chronischen Husten und Koliken beim Pferd verursachen. Deshalb wird das Stroh gehäckselt, gemahlen und unter Druck bei 100-110 Grad Celsius zu Pellets aus Stroh zusammengepresst. Durch die hohe Temperatur werden eventuell im Stroh enthaltene Keime oder Pilze weitgehend reduziert.



Hohe Wirtschaftlichkeit

Die Einstreu in der Pferdehaltung ist Stroh, Holzspänne, Hanfeinstreu, Leinenstroh und Pellets aus Stroh.


  • Transportkosten geringer
  • Lagerkosten bis zu 85% geringer im Vergleich zu Stroh
  • 50% weniger Mist zum Entsorgen
  • praktischer zu handhaben bei Nachstreuen
  • Arbeitsaufwand sinkt um 50-70%
  • schnellere Verrottung im Vergleich zu allen anderen Einstreumaterialien
  • bessere Lagerfähigkeit und ganzjährige Verfügbarkeit
  • ohne Zusätze


Pellets aus Stroh bestehen aus 100% natürlichem Stroh. Während der Herstellung werden keine andere Stoffe oder Zusätze.



Biologisch Abbaubar

Pellets aus Stroh sind natürliche Ressource und verrotten vergleichsweise schneller als solche Einstreu wie Holzspäne oder Sägemehl.



Hohe Saugkraft

Pellets aus Stroh verfügen über eine 4-5-fach höhere Saugkraft als unbehandeltes Stroh. Sehen Sie HIER

PELLETSWORLD| Emmersberg 1 | 5132 Geretsberg | +43 7748 2719 40 | www.pelletsworld.at

PELLETSWORLD

IHR EINSTREUPROFI

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK